• WORKSHOPS FÜR DIE DIGITALE TRANSFORMATION

    Digital ist heute — Ihr Unternehmen muss sich zunehmend auf komplexe dynamische Veränderungen einstellen.

    WorkWide Learning unterstützt Sie dabei, die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung zu nutzen.

    PERFORMANCESTEIGERUNG DURCH GEZIELTE KOMPETENZ- UND WERTE-ENTWICKLUNG IHRER MITARBEITER

  • Wir bieten Workshops und Beratung zur selbstorganisierten Kompetenz- und Werte-Entwicklung im digitalen Zeitalter.

    EMPOWER YOUR PEOPLE

    Die WorkWide Learning Workshops finden in entspannter Atmosphäre inmitten von Berlin und online statt. Anmoderiert mit kurzen Impulsvorträgen erarbeiten Sie in Partner- und Gruppenübungen Ihre individuellen Lösungen für Ihre Praxis und diskutieren diese mit den anderen Teilnehmern.

  • SIE BENÖTIGEN MITARBEITER, DIE ZUKÜNFTIGE HERAUSFORDERUNGEN KOMPETENT UND KREATIV LÖSEN

    Prof. Dr. Werner Sauter und Prof. Dr. John Erpenbeck beschäftigen sich seit Jahrzehnten mit der Frage wie Menschen lernen. Sie sind der Überzeugung: Beibringen kann man niemandem etwas, aber mit einer innovativen Lernkonzeption kann das selbstorganisierte Lernen von Mitarbeitern gefördert und positiv beeinflusst werden. Geben Sie Ihren Mitarbeitern den Entwicklungsrahmen, den sie benötigen.

Workshops für die digitale Transformation

KOMPETENZENTWICKLUNG ZUM LERNBEGLEITER UND ENTWICKLUNGSPARTNER DER MITARBEITER

Corporate Learning erfährt im Zuge der Digitalisierung einen fundamentalen Wandel, vom Seminarlernen zur Kompetenzentwicklung im Prozess der Arbeit und im Netz. Zukünftig werden die Mitarbeiter ihre personalisierte Kompetenzentwicklung immer mehr eigenverantwortlich und selbstorganisiert gestalten.

ERFAHREN SIE MEHR
CORPORATE LEARNING

Workshop für Gründer, Geschäftsführer, Learning Professionals und Führungskräfte, die ihr Unternehmen fit für den digitalen Kompetenzwettbewerb machen wollen. Performancesteigerung durch selbstorganisiertes Lernen und Kompetenzentwicklung ihrer Mitarbeiter.

ERFAHREN SIE MEHR
KOMPETENZMODELLE & -MESSUNG

Entwickeln Sie in diesem Workshop eine grundlegende Konzeption für das Kompetenzmanagement in Ihrem Unternehmen. Bewerten Sie die grundsätzlichen Möglichkeiten zur Kompetenzmessung und erfahren Sie Ihre eigene Kompetenzmessung am Beispiel KODE®/KODE®X.

ERFAHREN SIE MEHR
WERTEMANAGEMENT

Für Unternehmer und Leiter bzw. obere Führungskräfte von Unternehmen, die ein gezieltes Wertemanagement auf allen Ebenen, das alle Mitarbeiter aktiv mit einbezieht, initiieren und begleiten wollen.

ERFAHREN SIE MEHR
WERTE UND IHRE MESSUNG

Für Personalverantwortliche und Organisationsentwickler, die ein gezieltes Werte-Messverfahren auf allen Ebenen als Grundlage für die Einführung eines Wertemanagements einführen wollen.

ERFAHREN SIE MEHR

PROF. DR. WERNER SAUTER

ist wissenschaftlicher Leiter der Blended Solutions GmbH und berät seit über 30 Jahren Unternehmen und Bildungsanbieter in der Entwicklung, Umsetzung und Implementierung innovativer Lernsysteme. Darüber hinaus ist er Fach- und Drehbuchautor, Blogger, Moderator und Referent.

PROF. DR. JOHN ERPENBECK

ist Professor am Lehrstuhl für Kompetenzmanagement an der School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) der Steinbeis-Hochschule Berlin. Er ist Schriftsteller und Autor einer Vielzahl von Fachbüchern, insbesondere zu Kompetenz- und Wertemodellen sowie zur Werte- und Kompetenzmessung.

ROMAN SAUTER

arbeitete über 10 Jahre in großen und mittelständischen Industrieunternehmen aus der Elektro- und Maschinenbaubranche. Als Produktmanager war er in den letzten Jahren stark von der digitalen Transformation betroffen und konnte dadurch vielfältige Erfahrungen sammeln.


  • WISSEN IST KEINE KOMPETENZ

    Prof. Dr. Werner Sauter im Gespräch mit Prof. Rolf Arnold und Prof. Dr. John Erpenbeck mit (noch) ungewöhnlichen Aussagen zu unseren bisherigen Vorstellungen von Bildung, Lehren und Lernen.

  • Das Gespräch wurde aufgezeichnet als Einstimmungsbeitrag zum Corporate Learning 2.0 MOOC – CL20.

  • HABEN SIE SICH SCHON EINMAL FOLGENDE FRAGEN GESTELLT?

    Wie identifizieren Sie den aktuellen und zukünftigen Lernbedarf der Mitarbeiter in ihrem Unternehmen heute?

  • Wie unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter dabei, ihre eigenen Kompetenzen richtig einschätzen und weiterentwickeln zu können?

    Wie können Sie als Führungskraft zum Entwicklungspartner der Mitarbeiter werden?

  • Wie können Sie den Mangel an Fachkräfte durch die Affinität ihrer Mitarbeiter zur Digitalisierung beheben?

    GEMEINSAM MIT IHNEN DISKUTIEREN WIR DIESE FRAGEN & ERARBEITEN IHRE INDIVIDUELLEN LÖSUNGSWEGE.


KONTAKT

WORKWIDE LEARNING

c/o Fabriken
Weichselplatz 3
12045 Berlin

+491781362852
info[at]workwidelearning.com

IMPRESSUM & DATENSCHUTZ

2017 © WorkWide Learning

SCHREIBEN SIE UNS

Twitter Tweets